Nur noch wenige Wochen

…dann beginnt der Ernst für den FBC Phönix Leipzig. Anfang September ist noch einmal eine Spielgemeinschaft mit Partisan Connewitz bei den German Floorball Open geplant, bevor es dann im Laufe der Saison zum bevorstehenden und von allen ertwarteten Duell gegen unseren Mutterverein kommt. Darüber hinaus freuen wir uns besonders, dass auch der USV aus Dresden und „Zwigge“ wieder für den Großfeldbetrieb gemeldet sind.

Share on Facebook

Bye, bye, Micha

teaserfoto

Micha Gilg hat aus beruflichen Gründen die Stadt Leipzig verlassen. Damit verliert die hiesige Floorball-Szene eine Koryphäe und unser Verein eine tragende Stütze im Kader. In der vergangenen Saison bildete er in der Abwehr von Partisan Connewitz einen wichtigen Rückhalt und gab dem Spielaufbau immer wieder neue Impulse. Das sollte er in dieser Saison eigentlich auch für Phönix Leipzig tun, aber daraus wird vorerst nichts. Bleibt die Hoffnung, dass er an seinen arbeitsfreien Wochenenden vielleicht mal den Weg zurück nach Leipzig und in die Mannschaft findet. Wir wünschen Micha alles Gute für das, was jetzt ansteht.

Share on Facebook