Geglückter Saisonauftakt mit vielen Debütanten gegen Dresden

USV TU Dresden – Phönix Leipzig 2:3

Das erste Floorballspiel der neuen Verbandsliga-Saison 2019/2020 wurde in Jena gegen TU Dresden II bestritten. Aus Sachsen waren 11 Dresdner und 14 Leipziger nach Thüringen gereist. Bei Phönix waren eine beachtliche Anzahl Rookies und Neuzugänge am Start. Mit Noemi Dornheim, Ralph-Tobias Diekert, Albrecht Süß, Tim Müller und Matthias Lenk – er jedoch ein äußerst erfahrener Spieler – absolvierten ganze 5 Leute ihr erstes Liga-Spiel im Phönix-Leipzig-Dress.

Anbully beim Floorballspiel Phönix Leipzig gegen den USV TU Dresden
Beim 3:2-Auftakt-Sieg gegen Dresden feierten fünf DebütantInnen ihr Debüt für Phönix auf dem Floorballfeld

Geglückter Saisonauftakt mit vielen Debütanten gegen Dresden weiterlesen

Neues Jahr, neues Glück – der Saisonstart 2019/20 rückt näher

Die Feuervögel aus Leipzig starten am 29. September 2019 in ihr zehntes Jahr als Floorballabteilung. In der kommenden Spielzeit soll dabei für Phönix einiges besser laufen als in der letzten Verbandsligasaison, wo man mit viel Glück in die Playoffs gerutscht war und dort bereits im Viertelfinale die Segel streichen musste.

Bild zum neuen Saisonstart der Floorball-Verbandsliga mit Teams wie unter anderem Jena und Bautzen

Neues Jahr, neues Glück – der Saisonstart 2019/20 rückt näher weiterlesen

Qualität und Quantität: Der Floorball-Kader 2019/2020 von Phönix Leipzig

September 2019 – in weniger als zwei Wochen startet Phönix Leipzig in die neue Verbandsliga-Saison. Zeit, um die neuen Feuervögel vorzustellen und alte zu verabschieden.

Wie bereits in den letzten Jahren kann die ‚Abteilung Floorball‘ der SG LVB e.V. wieder mehr Zu- als Abgänge und somit einen Mitgliederzuwachs verzeichnen.


Qualität und Quantität: Der Floorball-Kader 2019/2020 von Phönix Leipzig weiterlesen

Nach der Saison ist vor der Saison: Mitgliederversammlung am Strand

Nachdem man sich in den vergangenen Jahren meist Mitte September zu einer Mitgliederversammlung getroffen hatte, beschlossen die Verantwortlichen der Feuervögel für dieses Jahr ein zeitigeres Treffen, um kommende Dinge rechtzeitig angehen zu können.

Auch die Location war in diesem Jahr eine neue: an der Schladitzer Bucht, am nördlichen Rande von Leipzig, sollte der Grundstein für die Saison 2019/2020 gelegt werden. Nach der Saison ist vor der Saison: Mitgliederversammlung am Strand weiterlesen