Das Warten hat (vorerst) ein Ende – Phönix nimmt das Training wieder auf

Ab der kommenden Woche (11.05.) starten die Leipziger Feuervögel einen ersten Anlauf in Richtung Normalität und nehmen den Trainingsbetrieb wieder auf. Vorerst in kleinen Trainingsgruppen, ohne Floorball-Schläger und natürlich unter allen geltenden Hygiene-Regeln. Trainiert wird bis auf Weiteres immer montags und donnerstags im Freien, in einem Leipziger Park und auf dem Trainingsgelände unseres Vereins, der SG LVB e.V.

Auf dem Trainingsplan stehen dann vorerst Konditions-, Kraft- und Taktikeinheiten. Nach 8 Wochen Pause auch dringend notwendige Trainingsinhalte, um wieder eine Fitnessgrundlage bei allen Mitgliedern zu schaffen und für etwas Abwechslung in der Freizeit zu sorgen.

Und wer weiß, vielleicht darf auch schon bald wieder der Floorballschläger eine übergeordnete Rolle im Leben der Phönixe spielen…